Die erste Weihnachtskarte

Das Stempelset Christmas Magic  aus dem Herbst-/ Winterkatalog (S. 22) hat mir besonders gefallen und musste auf meine Bestellliste!

Ich habe das Motiv  auf Aquarellpapier gestempelt und anschließend mit Stampin’ Write Markern coloriert. Damit der Abdruck der Lok nicht verschmiert, habe ich das StazOn- Stempelkissen verwendet.

 

sam_2462

 

Für den Schnee zuerst das VersaMark Stempelkissen auf das Papier drücken, danach Heißklebepulver draufgeben und mit Hilfe des Heißluftföns erhitzen. Jetzt Stampin Glitter Diamantgleißen auftragen und nochmals erhitzen.

Nun das Sternenkonfetti ausstanzen und auf der Karte plazieren, zum Schluss einen Grußspruch abstempeln.

Ich habe Farbkarton in Glutrot und Olivgrün verwendet und beim Colorieren mit viel Farbe gespielt.

Möchtest du deine Weihnachtskarten in diesem Jahr auch selbst gestalten? Mit den Produkten von Stampin’ UP kein Problem 😉

Werde Gastgeberin eines Workshops und ich zeige dir wie’s geht! Du hast einen freien Tisch und ein paar neugierige Gäste und ich bringe das Material mit.

Bei Interesse kannst du dich bei mir melden und wir besprechen die Details. Ich freue mich auf dich…

Tags:

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Leave a Reply

AD