Mach was draus August

 

Als ich aus meinem Urlaub kam, wartete mein  Materialbrief  der Mach Was Draus Aktion von Heike und Anja auf seine Umsetzung.

Im Umschlag war eine weiße Geschenktüte mit Punktemuster, ein weißer A6 Cardstock Seidenglanz und eine selbstklebende weiße Perle mit Metallrand. Puhhh, was sollte daraus entstehen? Ein wenig ratlos hielt ich die Materialien in den Händen und musste erstmal eine Nacht drüber schlafen 😉

Dann entschied ich mich für dieses kleine ‘Trostpflaster’

PieskerSabine.jpg. 

… eine kleine Aufmerksamkeit zur Guten Besserung 

 

PieskerSabine.jpg.3

Der Korpus in Brombeermousse ist ein toller Kontrast zum Flüsterweiß, den ich mit der Prägeform Große Punkte durch die Big Shot gekurbelt habe. Die Banderole war schnell gewerkelt, der Spruch aus dem Stempelset Perfekte Pärchen hergenommen und mit der Kreisstanze 1″ ausgestanzt. Mit Perlen und dem Silberfaden noch ein wenig aufgehübscht, die weiße Tüte mittig gefalzt und mit Hilfe einer weißen Kordel befestigt. Außer zwei Teebeuteln befinden sich noch zwei Papier- Taschentücher darin… der Herbst kann kommen 🙂

Zum Schluss war ich ganz zufrieden mit meiner Umsetzung und ich hoffe, euch gefällt es auch!

 

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

3 Responses to “Mach was draus August”

  1. piesi sagt:

    Danke Sabi, Danke Tanja… das war diesmal schon eine Herausforderung :-)))

  2. Tanja sagt:

    Liebe Piesi,
    das ist eine super Idee, die Tüte als kleine Tasche in die Karte einzuarbeiten. Die Gestaltung ist ganz piese-like und gefällt sehr gut.
    Liebe Grüße Tanja

  3. Sabrina sagt:

    Liebe Piesi,

    das ist ja mal ne schnuckelige Idee.. die muss ich mir abspeichern.. =)
    Gerade für die kommenden beiden Jahreszeiten, wo man sich ja doch schneller als man denkt ein Schnüpfchen einfängt und sich über einen heißen Tee freut…

    Liebe Grüße, Sabrina

Leave a Reply

AD