Mach was draus- September

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch gern mein Projekt zur MACH-WAS- DRAUS- Aktion von Heike und Anja zeigen:

Piesker, Sabine. jpg.

Im Materialbrief waren diesen Monat Cardstock in Waldmoos und Cremeweiß, die fertig gestanzten Federn, der Knopf und ein Stück Kordel. Da ich mich im August für eine ‘Verpackung’ entschieden habe, sollte es nun eine Grußkarte werden.

Ich habe den cremeweißen Cardstock mit der Prägeform Buchstabensalat geprägt und mit einem Schwämmchen in Savanne etwas gefärbt. Der Vogel passt gut zu den Federn und Knöpfe mag ich ja sowieso. Die Kordel gibt den ‘letzten Schliff’ und der kleine Spruch stammt aus dem Set Warten auf den Weihnachtsmann. (Ja, richtig- aus dem Weihnachtsstempelset! Gewerkelt habe ich schon für den kalten Feiertag, aber ehrlich- so richtig Spaß macht es noch nicht.)

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

3 Responses to “Mach was draus- September”

  1. Bettina sagt:

    Hallo Sabine, deine Karte gefällt mir sehr! Auch ich mag besonders den geprägten Hintergrund. Toll!
    LG, Bettina

  2. Melanie sagt:

    Hallo Sabine, da hast du ja etwas sehr Schönes gezaubert aus den Materialien. Gefällt mir sehr gut 😉 Ich wünsche dir eine schöne , sonnige Restwoche . Danke für´s Teilen deiner Inspiration. Lieben Gruß Melanie

  3. Tina sagt:

    Hallöchen Sabine, deine Karte ist super geworden. Besonders gefällt mir der Hintergrund.
    Ganz liebe Grüße von Tina

Leave a Reply

AD